60 Jahre DER SPIEGEL – die eva liefert das Buch dazu

Rechtzeitig vor dem 60. Geburtstag des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL am 4. Januar 2007 legt Leo Brawand „DER SPIEGEL – ein Besatzungskind. Wie die Pressefreiheit nach Deutschland kam“ bei eva / Europäische Verlagsanstalt vor.
Brawand war seit der ersten Stunde Mitglied der SPIEGEL-Redaktion. Er macht „als Letzter noch einmal das Licht an“, um ein wichtiges wie verrücktes Stück Zeitgeschichte zu beleuchten.

Leo Brawand
DER SPIEGEL – ein Besatzungskind
Wie die Pressefreiheit nach Deutschland kam

broschiert
230 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und einem Dokumentationsteil im Anhang
€ 19,90 D / sFr 33,80
ISBN 3-434-50604-7
ISBN-13: 978-3-434-50604-1
eva

Weitere Infos unter: www.europaeische-verlagsanstalt.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.