Abschluss der zweiten BücherFrauen Mentoringrunde in Berlin / Jetzt bewerben für nächste Runde

In Berlin ging die zweite Runde des Mentoring-Programms der Berliner BücherFrauen zu Ende.

Beteiligt waren 13 Mentoring-Paare aus so unterschiedlichen Bereichen wie Audiobook, Buchhandel, Lektorat, Literaturagentur, Marketing, Presse und Vertrieb. Ein Jahr lang hatten die Mentees in ihren Mentoren, von denen einige sogar zum zweiten Mal dabei waren, eine kontinuierliche Ansprechpartnerin, wenn es darum ging ihre beruflichen Ziele noch besser umzusetzen. Auch das Shadowing – der gegenseitige Besuch am Arbeitsplatz oder die Begleitung bei beruflichen Terminen – hat sich bewährt.

Organisatorisch begleitet wurde das diesjährige Projekt von Sabine Floer] (Freie Lektorin), Silke Körber (Lektorin bei Dorling Kindersley), Stephanie Kramer (Freie Lektorin, Übersetzerin und Autorin) und Silvia Vormelker (Der Audio Verlag). Die meisten Paare äußerten sich sehr positiv über die Ergebnisse der Zusammenarbeit, sogar erste gemeinsame Projekte wurden in Angriff genommen. Die dritte Mentoringrunde startet im März.

Bewerbungsformulare können über die Website der Bücherfrauen www.buecherfrauen.de/regional/Berlin/ abgerufen werden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.