AKS-Jahrestagung: Künftig mehr Eigenständigkeit

WAHL: Die bei der AKS Jahrestagung vom 2..-4. Mai in Bensheim anwesenden Mitglieder wählten am Sonntag einen Teil des Sprecherkreises neu. Wieder gewählt wurde Wilfried Bengsch, Buchhandlung Bengsch in Halberstadt, dessen Amtszeit turnusmäßig beendet war und der sich zur Wiederwahl stellte. Neu im Sprecherkreis ist Anne von Bestenbostel, Inhaberin der gleichnamigen Buchhandlung in Nordenham.

ZUKUNFT: Nach einer lebhaften Diskussion gab es aus der Versammlung ein deutliches Meinungsbild für eine künftige Eigenständigkeit des AKS. Die damit automatisch verbundenen Mehraufwendungen für die Jahrestagung und auch ein auf das Notwendige zu beschränkender Jahresbeitrag werden von den Diskussionsteilnehmern als notwendige Leistung ihrerseits anerkannt. Dem Sprecherkreis wurde aufgetragen, an diesem Konzept zu arbeiten und es zügig, möglichst schon auf der nächsten AKS Jahrestagung vorzulegen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.