Aktuelle Schweiz Bestseller

Vom 15. bis 21. März 2003 wurde in der Schweiz diese Belletristik-Bestseller-Liste ermittelt:

1 (1) Leon de Winter, Malibu, Diogenes
2 (neu) Dalai Lama, Ratschläge des Herzens, Diogenes
3 (4) Yann Martel, Schiffbruch mit Tiger, S. Fischer
4 (8) Philip Roth, Das sterbende Tier, Hanser
5 (7) Inge und Walter Jens, Frau Thomas Mann, Rowohlt
6 (2) Judith Hermann, Nichts als Gespenster, S. Fischer
7 (3) Eric-Emmanuel Schmitt, Monsieur Ibrahim und die Blumen
des Korans, Ammann
8 (5) Henning Mankell, Tea-Bag, Zsolnay
9 (neu) Hanni Salvisber, Züpfe u. Suppe, Cosmos (Dialekt)
10 (9) Paulo Coelho, Der Alchemist, Diogenes

Quelle: media control im Auftrag von SBVV und „Schweizer Illustrierte“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.