Auftaktveranstaltung zur Brigitte-Hörbuch-Edition „Starke Stimmen“ in Berlin

„Dorothy Parker war nur 1,50 Meter groß, aber ein böser Feger,“ begründete Elke Heidenreich ihre Faszination für die amerikanische Autorin, in der sie sich selbst

Iris Berben, RHA-GF Karl-Heinz Pütz, Elke Heidenreich

wiederfindet: „Mir gefällt ihr Sarkasmus, ihre Ironie. Sie war erbarmungslos im Austeilen, aber sehr empfindlich, wenn es ums Einstecken ging. Das ist bei mir ähnlich,“ sagte sie gestern Abend bei der Auftaktveranstaltung zur Brigitte-Hörbuch-Edition in der Bertelsmann Repräsentanz Unter den Linden.

Zwei „New Yorker Geschichten“ las sie vor einem begeisterten Publikum aus Buchhändlern und Medienvertretern.

Mit dabei waren auch Iris Berben und Anna Thalbach, zwei weitere starke Frauen der Edition, die vor wenigen Tagen in Kooperation mit Random House Audio (RHA) erfolgreich startete [mehr…].

Informationen unter: http://www.brigitte.de/hoerbuch/

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.