Baumhaus Medien will mit Peanuts wachsen

Nur rund ein halbes Jahr nach dem Erwerb zahlreicher Rechte an den Peanuts hat sich die Baumhaus Medien AG jetzt ein weiteres Rechte-Paket an den Peanuts Figuren gesichert. Insgesamt verfügt das Frankfurter Medienunternehmen jetzt rund 60 Printrechte, aus deren Fundus Baumhaus künftig ca. 120 verschiedene Produkte generieren kann. Mit dem Erwerb der deutschsprachigen Rechte an allen Peanuts Trickfilmen hatte Baumhaus bereits im Frühjahr auf sich aufmerksam gemacht und ist jetzt mit 170 verschiedenen Rechten größter Rechtehalter an den Peanuts Figuren. Gefeiert wird das am Freitag mit einer großen Peanuts Party mit 1500 Gästen. Infos am Buchmessestand Halle 6.2, F 312.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.