Berlins Öffentliche Bibliotheken melden Rekordausleihzahlen

Rein statistisch hat im Jahr 2006 jeder Berliner 5,15 Ausleihen aus den Berliner Öffentlichen Bibliotheken getätigt. Das entspricht einem Anstieg von 3,68% gegenüber dem Vorjahr. Der seit 2003 anhaltende Trend steigender Entleihungszahlen setzt sich damit fort wie aus dem von der Kulturverwaltung herausgegebenen Jahrsbericht 2006 – Berliner Öffentliche Bibliotheken hervorgeht.

Der Jahresbericht 2006 ist auf der Internetseite der Kulturverwaltung unter www.berlin.de/sen/kultur/bibliotheken/berichte/index.html als pdf-Dokument abrufbar.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.