BIC Media beliefert Amazon Kindle Store

Bereits vor dem Deutschland Start liefert die eDelivery Plattform BIC Media Titel von Verlagskunden an den Amazon Kindle Store.

BIC Media bietet damit seinen Verlagskunden schon heute die Möglichkeit, ihre Bücher im globalen Kindle Store zum Verkauf anzubieten und beim offiziellen Deutschland Start von Anfang an dabei zu sein. Hiervon profitieren unter anderem auch die BIC Media Partner VVA, Verlegerdienst München und Rhenus. Die Übermittlung von Leseproben an das Amazon Search Inside Programm ist über das BIC Media Marketingmodul schon längere Zeit möglich. BIC Media bietet als einer der wenigen Anbieter mit diesem Angebot ein Komplettpaket für die Bewerbung sowie den Verkauf von Büchern und E-Books bei Amazon an.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.