BINFOS mit neuen Anwendungen /Erste 24 Stunden Buchhandlung Deutschlands

Die BINFOS Computer&Software-Service GmbH, Moers, früher eher Spezialist für hochkarätige Buchhandelssoftware, entwickelt sich immer stärker auch in Richtung Verlage. Zur Buchmesse will das Unternehmen drei neue Verlagsanwendungen vorstellen: Ein neues Produktplanungs-und Managementsystem, eine neue Anzeigenverwaltung und einen Text-und Korrespondenz-Manager. BINFOS-Geschäftsführer Klaus Rothgang: „Diese drei neuen Module sind komplette Neuentwicklungen mit sehr interessanten Funktionen.“ Auch für Buchhandlungen hat Rothgang ein Bonbon: „Seit der 34. Kalenderwoche gibt es die erste wirklich echte 24-Stunden Buchhandlung in Deutschland“: Binfos hat gemeinsam mit einem langjährigen Kunden eine E-Cmmerce-Lösung entwickelt, die es dem Unternehmen ermöglicht, übers Internet für seine Kunden rund um die Uhr erreichbar zu sein. Was in der Praxis aber hier heißt: Mit auch permanentem Zugriff auf aktuelle Lagerdaten der Buchhandlung. Mehr Infos unter www.binfos.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.