Bücher und Autoren am MONTAG in den Feuilletons – und Martin Meyers Börne-Rede

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

Martin Meyers Börne-Preisrede.

Ein russischer Verleger hat eine dreibändige Ausgabe von Putins Reden herausgebracht und hält sein Werk für „unentbehrlich“.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Verleger umwerben Buchblogger mit einer Litblog Convention in Köln.

Jan Böttcher berichtet vom serbisch-albanischen Literaturfestival in Prishtina.

Auch hier: Martin Meyers Börne-Preisrede.

Die Welt

Heute nix.

Süddeutsche Zeitung

Macht in ihrem Roman weiter, wo sie mit ihrem Debüt-Album aufgehört hat: Kate Tempest Worauf du dich verlassen kannst (Rowohlt)

Tobias Lehmkuhl] berichtet vom Poesiefestiva in Berlin.

Annotiert: Christina Berndt Zufriedenheit (dtv)

Das politische Buch
Nikolaus Wachsmann KL. Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager (Siedler)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.