C.H.Beck mit „Bonus“-Material zu „Das Büro“

Was Joanne K. Rowling für England ist, war J. J. Voskuil für die Niederlande: Sein Büro-Roman Das Büro löste eine wahre „Büromanie“ aus mit Fanklubs und langen Schlangen im Morgengrauen vor den Buchhandlungen, wie C.H. Beck-Pressesprecherin Tanja Warter sagt.

Sie vermeldet, dass C.H.Beck auf www.das-Büro-der-Roman.de zu diesem Kultbuch „Bonusmaterial“ bietet mit Essays rund um das Buch, eine Frage der Woche zum Büroalltag „für alle, die jeden Morgen ihren Kaffee kochen und ins Hamsterrad der Projekte und Konferenzen steigen“ und viele weitere bemerkenswerte „Büro-Mitteilungen“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.