Carola Markwa übernimmt Führungsposition bei Weltbild Plus / Christine Sczepanik übernimmt Regionaleitung Nord

Carola Markwa (l.), Christine Sczepanik

Das ist eine Überraschung: Die Vertriebsmannschaft bei Weltbild Plus erhält doppelte Verstärkung: Carola Markwa übernimmt die Regionalleitung Süd der Buchhandelskette, meldet Weltbild soeben.

Die 48-jährige Buchhändlerin, die zuletzt die Weiland-Filiale in Hannover führte und Vorstandsmitglied im Sortimenterausschuss des Börsenvereins war (und diesen wegen des angekündigten Verkaufs niederlegte [mehr…]), startete ihre Führungsposition bei der Weltbild Plus-Vertriebsmannschaft zum 16. April.

Vor ihrer Tätigkeit bei Weiland hatte Markwa 20 Jahre bei der Karstadt Warenhaus AG gearbeitet, zuletzt als Zentraleinkäuferin/Branchenmanagerin Buch.

Neu an Bord bei der Buchhandelskette Weltbild Plus ist auch Christine Sczepanik, die zum 1. März die Position der Regionaleitung Nord übernommen hat. Christine Sczepanik kommt nach Stationen bei Thalia, Dr. Oetker und Branion zu dem Buchhandelsfilialisten.

Die neuen Regionalleiterinnnen stehen den 20 Bezirksleitern von Weltbild Plus vor und verantworten die Steuerung von über 250 Weltbild plus-Filialen in Deutschland.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.