Christian Döttinger wechselt von Holtzbrinck als Geschäftsführer zu Klett

Christian Döttinger

Christian Döttinger, COO der deutschen Buchverlage der Holtzbrinck Publishing Group, scheidet zum 15. Juni aus dem Management der Holtzbrinck Publishing Group aus, um sich einer neuen Aufgabe als Geschäftsführer in der Klett-Gruppe zu widmen.

Christian Döttinger trat 1999 in die Holtzbrinck Publishing Group ein und war zuletzt als Prokurist für Finanzen, Systeme und Unternehmensentwicklung / COO der deutschen Buchverlage sowie als Geschäftsführer für den Argon Verlag zuständig.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.