Das „jetzt“-Magazin und der Ernst Klett Verlag suchen Literaturkritiker der Zukunft

„jetzt“, das Jugendmagazin der Süddeutschen Zeitung und der Ernst Klett Verlag starten im Frühjahr 2001 den bundesweiten Schülerwettbewerb „Junge Kritiker“. Alle Schülerinnen und Schüler der Oberstufen sind eingeladen, eine Auswahl aktueller Literatur zu lesen, zu diskutieren, strengstens zu bewerten und dann ihre Erkenntnisse aufzuschreiben. Die Rezensionen der Gewinner werden im „jetzt“-Magazin veröffentlicht. Die Schirmherrschaft über den Wettbewerb hat Sigrid Löffler, Chefredakteurin der Zeitschrift „Literaturen“ übernommen. Die Preisverleihung soll im nächsten Jahr auf der Frankfurter Buchmesse stattfinden. Wer jetzt schon Interesse hat, kann sich unter der Adresse www.junge-kritiker.de als Teilnehmer anmelden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.