Die eBuch-Mitglieder spenden Geld für das Mitglied Franz-Mehring-Haus, Freital

Etliche Mitglieder haben schon zugestimmt, einige sogar angeregt, aus dem Kapital der Buchhandels-Genossenschaft eBuch die eingehenden Spenden zu verdoppeln. Das ist die erfreuliche Reaktion auf einen Aufruf der eBuch-Leitung:
„Einer unserer Mitstreiter ist ganz furchtbar vom Hochwasser betroffen: Franz-Mehring-Haus in Freital wohl nicht zu retten. Das BUGA-Center in Freital und damit die Filiale der Buchhandlung Franz-Mehring-Haus ist durch das Unwetter (Wasserstand Oberkante Ladentür) zu 100 % betroffen. Der entstandene Schaden liegt bei über 150.000 EURO und wird von der Versicherung nicht bezahlt. Es ist fraglich ob die Buchhandlung wieder belebt werden kann. Am Nachmittag tagt ein Krisenstab mit den Mietern, teilt uns Diethelm Zastrutzki mit. Wir regen an, eine kleine Sammlung in der Genossenschaft zu veranstalten und würden sogar so weit gehen, dem Genossen aus dem Kapital eine Zuwendung zukommen zu lassen, sofern Vorstand, Aufsichtsrat und die Mehrheit der Mitglieder dies mit tragen.“
Andere eBuch-Mitgliedsbuchhandlungen sind (bislang) nicht von der Jahrtausend-Flut betroffen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.