Dussmann will ins Guiness Buch der Rekorde

Den 11.6. macht das KulturKaufhaus Dussmann in Berlin von 12.00-20.00h zum verkaufsoffenen (Pfingst-) Sonntag. Zusammen mit Langenscheidt veranstaltet es einen Sprach-Event, der mit wertvollen Preisen (u.a. eine Woche New York) nicht nur zahlreiches, sondern auch sprachtalentiertes Publikum anziehen soll. Mit dem Slogan „Sprechen Sie kalmückisch?“ wirbt Dussmann für „eine Versammlung möglichst vieler Sprachen im KulturKaufhaus“ und sein Ziel eines Eintrags ins Guiness Buch der Rekorde.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.