Econ/Ullstein/List-Gruppe mit zwei neuen Vertriebsleitern: Außer Markus Klose kommt auch Sabine Kahl

Econ/Ullstein/List erhält eine neue Vertriebsstruktur. Zum 1. Oktober hat, wie berichtet, Klaus Kluge das Gesamtmarketing für alle Verlage der Gruppe übernommen. Zum 1. Januar 2001 nun übernimmt Sabine Kahl (41) den Gesamtvertrieb für die Econ/Ullstein/List Taschenbuch-Aktivitäten sowie für die Verlage Ullstein, Propyläen, List und Claassen. Ebenfalls zum 1. Januar kommt als ihr Kollege Markus Klose, der, wie gemeldet, den Gesamtvertrieb aller Ratgeber-Verlage einschließlich Bucher und Cormoran sowie von Econ, Ansata, Integral und Marion von Schroeder verantworten wird. Sabine Kahl war 1999 von Phönix-Montanus (Zentraleinkauf) als Geschäftsführerin zum Züricher Nord-Süd Verlag gegangen und zuvor langjährige Vertriebsleiterin bei HoCa. An Sabine Kahl berichten Iris Haas in der neu geschaffenen Position Teamleitung Hardcover sowie Sabine Maier, verantwortlich für das Taschenbuch-Team.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.