Edel:Kultur übernimmt Tonträger-Vertrieb für JUMBO

(v.l.): Gabriele Swiderski (GF JUMBO), Stefan Bürger (Labelmanager Edel:Kutur),Kathrin Hennemann (Vertrieb JUMBO), Dirk Mahlstedt (GM Edel:Kultur), Henning Rudat (Head of Jazz+ and Audiobooks Edel:Kultur), Ulrich Maske (Programmleitung JUMBO)

Die JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH gibt den Tonträger-Vertrieb ab sofort in die Hände von Edel:Kultur, einem Bereich der Edel Germany GmbH.

„Edel:Kultur hat sich in den letzten drei Jahren im Tonträgerhandel zum wichtigsten Anbieter des Hörbuchsegments aller Altersgruppen entwickelt, in welchem wir nun auch mit großer Freude das Repertoire der neuen Partner von JUMBO zählen können“, so Dirk Mahlstedt, General Manager Edel:Kultur.

„Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit den Kollegen von Edel:Kultur und gemeinsame Erfolge“, ergänzt Gabriele Swiderski, Geschäftsführerin JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH.

Zum Programm des Hamburger Hörbuch-Anbieters JUMBO gehören neben den Autoren Cornelia Funke („Tintenherz“), Kirsten Boie („Der kleine Ritter Trenk“) und Isabel Abedi („Lola“) auch die Reihen „Wieso? Weshalb? Warum?“ und „Das magische Baumhaus“. Im Bereich der Erwachsenen-Hörbucher feiert Jumbo ebenfalls Erfolge, beispielsweise mit „Tante Inge haut ab“ von Dora Heldt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.