Edition Braus wieder da in Kooperation mit Wachter Verlag

Nachklapp zu unserer Exklusiv-Meldung vom 2. Mai (s. unter „Noch mehr News“): Günter Braus wird ab 1.6. seine Edition Braus inklusive der früheren Backlistproduktion wieder aufleben lassen, geht aber nach der „Scheidung“ von Umschau wieder eine neue Ehe mit dem Verleger Martin Wachter ein, während in Frankfurt die vormals gemeinsame Firma Umschau Braus (s.o.a.Meldung) weitergeführt wird: Unter dem Namen „Edition Braus im Wachter Verlag“, an der Günter Braus und Martin Wachter zu je 50 % beteiligt sind, sollen am alten Verlagssitz in Heidelberg, Hebelstraße 10 , aber unter neuer Telefonnummer 06221/5029660, Fax 5029666 im Herbst 26 Titel erscheinen. Partner Martin Wachter hat sich sich mit einer kleinen, aber feinen Produktion von Büchern aus dem Bereich naive Kunst und regionalen Titeln einen Namen gemacht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.