Einwöchige Sommerakademie PR und Online-Kommunikation

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis der Verlagspressesprecher/innen e.V. (AVP) und den Landesverbänden des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Bayern, Nordrhein-Westfalen und der Region Nord bietet der mediacampus frankfurt 2011 erstmalig eine Sommerakademie „PR und Online-Kommunikation“ an.

Die Initiative entstand aus einer Idee des mediacampus frankfurt sowie des AVP-Vorstands. Für den AVP ist diese Kooperation ein wichtiger Beitrag zur Nachwuchsförderung. Da Volontariate keinem einheitlichen Ausbildungsplan folgen, bietet die Sommerakademie eine weitere Möglichkeit zur Aus- und Weiterbildung, die über die Angebote der AVP-Jahrestagung hinausgeht.

Während des einwöchigen Seminars vom 27. Juni 2011 bis 2. Juli 2011 erlernen die Teilnehmer die Grundlagen und wichtigsten Aspekte erfolgreicher PR-Arbeit und können sich mit erfahrenen Kollegen austauschen. So werden Inhalte praxisnah vermittelt und ein Netzwerk geknüpft. Neben dem einwöchigen Seminar in Seckbach suchen sich die Teilnehmer eines der drei zusätzlichen Module aus, die von den Landesverbänden angeboten werden. Die Teilnahme an einem Modul ist Voraussetzung für den Abschluss.

Ziel der Sommerakademie PR und Online-Kommunikation ist es, die Kompetenzen zum Thema Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu bündeln und so die Teilnehmer mit einem attraktiven Programm optimal auf ihren Berufsalltag vorzubereiten. Angesprochen werden neben Volontären und Berufsanfänger auch Mitarbeiter von Presse- und Marketingabteilungen und Quereinsteiger.

Informationen und Details finden sich im neuen Programm des mediacampus frankfurt, das zur Frankfurter Buchmesse veröffentlicht wird.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.