Extremisten hetzen Taslima Nasreen durch Indien

Sie floh aus ihrer Heimat und suchte Schutz im indischen Exil – jetzt ist Taslima Nasreen wieder in Lebensgefahr: Religiöse Eiferer hetzten die aus Bangladesh stammende Schriftstellerin in Indien von Stadt zu Stadt. Radikale Muslime hatten zuvor die Ausweisung der Autorin verlangt.

Gestern Abend musste sie Kalkutta verlassen, weil Tausende radikale Muslime in den Straßen gegen ihre Anwesenheit protestierten. Die Polizei setzte sie in ein Flugzeug nach Jaipur, doch die örtlichen Behörden zwangen sie heute im Morgengrauen zur Abreise.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.