Frechverlag relauncht Website mit neuen Servicethemen

Der Frechverlag hat seinen Internetauftritt komplett überarbeitet. Neben der Anpassung an das neue Corporate Design und der Zusammenführung verschiedener Domains unter ein Dach sind zahlreiche neue Funktionen unter http://www.frechverlag.de dazugekommen:
Für den Endverbraucher steht nun das gesamte Verlagsprogramm online zur Verfügung – allerdings ohne Bestellfunktion. Hier wird ausschließlich auf den Handel verwiesen. Stattdessen gibt es eine Online-Ausgabe der Kundenzeitschrift „Meine kreative Welt“ und Hinweise auf verschiedene Events, die ausprobiert werden können. Nach und nach will der Verlag zudem einen Blick hinter die Kulissen gewähren und seine Autoren vorstellen.
Für den Händler gibt es neben dem Händler-Shop, der bereits seit zwei Jahren läuft, weitere neue Tools wie einen Pressespiegel und einen direkten Draht zu den Vertretungen sowie die Möglichkeit, die kompletten und aktuellen Artikelstammdaten für die Kassensysteme herunterzuladen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.