Groh Verlag: Sabine Kahl übernimmt Gesamtvertriebsleitung

Jetzt ist offiziell, was wir heute früh nur spekulieren [mehr…] konnten: Sabine Kahl übernimmt Mitte Mai von Joachim Groh die Gesamtvertriebsleitung des Groh Verlages. Das hat der Münchner Geschenkbuchverlag gerade bekannt gegeben, wohl auf Grund unserer heutigen Meldung.

Der Hintergrund scheint klar: Verleger Joachim Groh hatte schon bei der Berufung von Doris Schmalhofer-Birk zur verlegerischen Geschäftsführerin [mehr…]33798) beteuert, er wolle sich ganz aus dem operativen Geschäft zurückziehen. Viele – auch wir – haben ihm das nicht so recht geglaubt, noch in Leipzig bei der diesjährigen Buchmesse haben wir mit ihm darüber diskutiert (s. Foto). Er hat uns überzeugt, dass er tatsächlich neue Idee verwirklichen will, für die er den Verlag gut aufgestellt sehen will.

Doris Schmalhofer-Birk, Joachim Groh
unterwegs in Leipzig

Dass sich Doris Schmalhofer-Birk jetzt in Sabine Kahl eine durchsetzungsstarke Vertriebsfrau an die Seite holt, zeigt, dass sie ihre Rolle als Verlegerin ausfüllt und auch bereit ist, die Forderung des Inhabers konsequent umzusetzen, die „führende Position im Geschenkbuchmarkt“ von Groh zu „stärken und auszubauen.“

Was Sabine Kahl neben ihrer langjährigen Vertriebs-Erfahrung nun auch aus der Zeit bei Wissenschaft und Forschung im Gepäck mitbringt, kann diesem Ziel nur nutzen. Und sicherlich ist es auch kein Nachteil, dass jetzt die Gesamtleitung des Verlages weitgehend in Frauenhand liegt: Doris Schmalhofer-Birk und Sabine Kahl kennen sich lange und gut. Beide wissen um ihre Stärken und (falls vorhanden) um ihre Schwächen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.