„Heillose Medizin“ – Buch bei S.Fischer und heute SPIEGEL-Titelthema

Jörg Blech, einer der renommiertesten Wissenschaftsjournalisten Deutschlands, hat

SPIEGEL und BUCH Cover

sich wieder einem Thema zugewandt, das alle unmittelbar betrifft. Nach seinem Bestseller „Die Krankheitserfinder“ nimmt er nun die Therapien unter die Lupe: „Heillose Medizin. Fragwürdige Therapien und wie Sie sich davor schützen können“ ist der Titel seines neuen Buchs, das heute im S. Fischer Verlag erscheint.

Jörg Blech ist auch der Autor der SPIEGEL-Titelstory von heute. Ob in der Frauenheilkunde, Orthopädie oder Krebsvorsorge: Mythen sind in der Medizin weit verbreitet. Arzneimittel, Diagnosen und Therapien sind oft keine medizinischen Notwendigkeiten, sondern resultieren aus Irrtümern, Trugschlüssen – und finanziellen Interessen. Erschreckend deutlich wird dies, wenn Ärzte zu Patienten werden: Sie lassen sich viel seltener > operieren als der Durchschnittsbürger. Viele Mediziner muten ihren Patienten Operationen zu, denen sie sich selbst nie unterziehen würden. Denn sie wissen am besten, welcher Eingriff wirklich notwendig ist, welche Behandlung ihren Patienten tatsächlich hilft – und welche nur ihrem Geldbeutel.

Durch Klick auf die Abbildung zum Verlag

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.