Jäggi, Bücher in Thun eröffnet heute / Vielfältige Aktionen zum Start

Jäggi, Bücher eröffnet am 20. November am Bälliz 60 in Thun. Die Schalterhalle der alten Post wurde komplett renoviert. Auf einer Verkaufsebene von 600 Quadratmetern werden rund 40’000 verschiedene Titel an-geboten.Sortiments-Schwerpunkte bilden neben Bestsellern, Trendtiteln und Romanen vor allem Ratgeber, Kinder- und Jugendbücher, Reiseführer sowie Multimedia. Ergänzend werden Hörbücher, DVD und wechselnde Sonderangebote geführt. In die Buchhandlung integriert ist ein eigenes Café und ein Spielplatz für Kinder. Die helle und freundliche Inneneinrichtung wurde großzügig gestaltet und sorgt mit zahlreichen Sitzgelegenheiten für eine besonders angenehme Atmosphäre, die zum Schmökern und Verweilen einlädt.
Filialleiterin ist Iris Hügli, die das 12-köpfige Team leitet und für das Sortiment verantwortlich zeichnet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (darunter drei Café-Betreuerinnen) stammen aus der Region Thun und Bern und verfügen über Buchhandelsausbildungen und große Erfahrung in ihren Bereichen.
Zum Service-Angebot gehört auch der Online-Shop unter www.jaeggi.ch.

Eröffnungs-Feiertage
Ab Donnerstag, 20. November, werden die Passanten in Thun die merkwürdigsten Figuren antreffen: einen Astronauten, ein Mordopfer, einen Ritter, einen Taucher, eine Mona Lisa, eine Karotte und viele mehr. Es lohnt sich, diesen witzigen Gestalten – alles Figuren aus der Bücherwelt – über den Weg zu laufen. Denn sie bewerben nicht nur auf unterhaltsame Art die Ankunft der Bücherwelt im Bälliz. Sie laden via Flyer auch zur Eröffnungsveranstaltung und zum großen Wettbewerb ein.

Am Eröffnungstag und die folgenden drei Tage Leser ein buntes Eröffnungsprogramm. Zu den Attraktionen gehört der Kinderbuchautor Lorenz Pauli, eine Lüthi & Blanc Signierstunde, eine Schreckmümpfeli-Lesung mit Radiosprecher Rainer Zur Linde und der Comic-Künstler Nicolas D’Aujourd’hui. In den kommenden Wochen sind zahlreiche Lesungen geplant.

Jäggi, Bücher betreibt bereits Buchhandlungen in Basel, Bern und Schaffhausen. Hanspeter Büchler, Vorsitzender der Geschäftsleitung: „Mit dieser Buchhandlung setzen wir bezüglich Sortimentsbreite und -tiefe neue Maßstäbe in Thun. Wir wollen das Vertrauen der Kundinnen und Kunden aber auch mit un-serem Service und unserer Kompetenz gewinnen.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.