Jury hat getagt: Beste Wirtschaftsbuchabteilung steht fest / Bekanntgabe auf der Buchmesse

Das sieht nach einer ziemlich arbeitsreichen Sitzung aus, doch nun wird es spannend. Wie jetzt bekannt wird, hat bereits am 16. August die Jury des 8er Clubs der Wirtschaftsfachverlage die beste Wirtschaftsbuchabteilung 2007 gekürt: Doch es sickert nichts nach außen.

Die Gewinner werden erst zur Frankfurter Buchmesse bekannt gegeben. Immerhin: 54 Buchhandlungen mit Wirtschaftsabteilung hatten Unterlagen eingesandt. Aus ihnen wurde die Shortlist aus 10 Buchhandlungen herausgefiltert.

Am Samstag, den 13. Oktober 2007, um 14 Uhr präsentiert der 8er Club auf der Frankfurter Buchmesse die Gewinner am Schäffer-Poeschel-Stand G 401, Halle 4.2. Der Club besteht aus den Verlagen: Schäffer-Poeschl, Campus, GABAL, Wiley VCH, Hanser, Gabler, Redline und Econ.

Anschließend bitten die Verlage zu einem Come-Together mit viel Zeit zum Wiedersehen, Kennenlernen und Austausch.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.