Katja Schwind folgt auf René Heinen beim RWS-Verlag

Katja Schwind

Katja Schwind (39, Foto) übernimmt zum 1. Mai 2011 die Verlagsleitung des RWS Verlags in Köln. Sie tritt die Nachfolge von René Heinen (46) an, der zum Societäts-Verlag nach Frankfurt gewechselt ist.

Schwind hat zuvor als Redaktionsleiterin beim Verlag C.H. Beck in München das Fachnachrichtenangebot beck-aktuell.de sowie die Zeitschriften GWR – Gesellschafts und Wirtschaftsrecht und GRUR-Prax im Gewerblichen Rechtsschutz verantwortet.

Bruno Kübler, Gesellschafter und Geschäftsführer von RWS kommentiert den Wechsel: „Wir
freuen uns, zügig eine Nachfolge für die Spitzenposition in unserem Verlag gefunden zu
haben. Mit Frau Schwind gewinnen wir eine Verlagsleiterin, die mit ihren Erfahrungen den
hoch qualitativen Titeln von RWS zusätzliche Impulse geben kann.“ Stellvertretender
Verlagsleiter bei RWS bleibt Markus Sauerwald.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.