Katrin Lutz in den AkS-Sprecherkreis berufen

Katrin Lutz

Nun ist auch die letzte offene Position im AkS-Sprecherkreis wieder besetzt und das Gremium vollständig: Katrin Lutz (29, Foto), Mit-Inhaberin der Buchhandlung buchMEYER in Reinheim, ist vom Sprecherkreis der Arbeitsgemeinschaft unabhängiger Sortimente (AkS) auf seiner konstituierenden Sitzung im Anschluss an die Jahrestagung in Erfurt als kooptiertes Mitglied in das Sprechergremium berufen worden.

Ihre Amtszeit läuft bis zur turnusgemäßen Wahl auf der nächsten Jahrestagung im Juni 2012 in Berlin. Der Sitz im Sprecherkreis war durch den Rücktritt von Anne v. Bestenbostel frei geworden, [mehr…] die in Erfurt bekannt gegeben hatte, aus privaten Gründen ihre Amtszeit nicht voll ausschöpfen zu können.

Katrin Lutz ist ausgebildete Buchhändlerin und seit zehn Jahren im Sortiment tätig. 2008
übernahm sie zusammen mit ihrer Kollegin Sonja Sillack die Buchhandlung Meyer, die seither als buchMEYER firmiert. „Der AkS-Sprecherkreis heißt Katrin Lutz herzlich willkommen und freut sich auf die gemeinsame Arbeit“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.