Köln: Erik Fosnes Hansen las vor 200 Buchhändlern

Gestern Abend war Erik Fosnes Hansen zu Gast in Köln und las vor 200 Buchhändlern

Erik Fosnes Hansen

und Medienvertretern aus seinem neuen Roman „Löwenmädchen“.

Passenderweise hatte sein Verlag Kiepenheuer & Witsch die Lesung in das Zelt der Kölner Zirkusschule verlegt und so konnte sein Verleger, „Zirkusdirektor“ Helge Malchow,

Durch Klick aufs Bild zum Buch

die Gala standesgemäß „errrrröffnen“!

Assistiert wurde Erik Fosnes Hansen von seinem kongenialen Übersetzer Hinrich Schmidt-Henkel (l.) und der WDR Moderatorin Randy Krott (m.).

Fazit des Abends: „Wunderbarrrr gelesen Erik, viel erfahren über´s übersetzen, Herr Schmidt-Henkel“, lecker„Rievkoche“ un lecker Kölsch vom Faß.
s.w.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.