Kostenlose Beratungsangebote des Sortimenter-Ausschusses auf der Frankfurter Buchmesse

In einer Vortragsreihe zur Mittagsstunde SoA-Spezial in Halle 4.0, Stand G 1301 stehen Experten zu verschiedenen Themen der buchhändlerischen Praxis zur Verfügung, die Buchhändler nutzen sollten:

Hier die Angebote:

 Ellen Braun / RA Monika Wagler
Die Zukunft beginnt jetzt! Unternehmensnachfolge rechtzeitig planen und durchführen.
Mittwoch, 06. Oktober, 12.00 – 13.00 Uhr

 Christiane Goebel / Manuela Nutz
Zusammenarbeit gestalten und dabei Kosten sparen!
Zur Optimierung von Arbeitsprozessen im Buchhandel.
Donnerstag, 07. Oktober, 12.00 – 13.30 Uhr

 Joachim Merzbach
Warengruppenspezifische Kennzahlen. Erfolg ist garantiert.
Freitag, 08. Oktober, 12.00 – 12.30 Uhr

 Jörg Müller
Buchhandlungen im Internet – individuell, mit Service, barrierefrei.
Samstag, 09. Oktober, 12.00 – 12.30 Uhr (siedazu auch unsere gestrige Meldung [mehr…]

Dazu bietet der Sortimenter-Ausschuss interessierten Buchhändlern, Verlegern und Existenzgründern die Gelegenheit, an allen Tagen auf der Buchmesse mit einem Unternehmensberater ein kostenloses Beratungsgespräch zu führen:

Betriebs- und Unternehmensberatung
Halle 4.0, Stand F 1344

Terminvereinbarung beim Sortimenter-Ausschuss,
Tel.: +49 (0) 69 / 13 06 – 318 bzw. Fax: +49 (0) 69 / 13 06 – 309.

EDV-Beratung für das Sortiment Halle 4.0, Stand G 1301
Seit über zehn Jahren berät Manfred Queißer alle Mitglieder des Börsenvereins und der Landesverbände neutral in EDV-Fragen des Buchhandels. Sein besonderes Augenmerk gilt kostengünstigen und arbeitssparenden Lösungen.

Terminvereinbarung unter Tel.: +49 (0) 68 81 / 25 73 oder per E-Mail: queisser@t-online.de

Internetberatung für das Sortiment
Halle 4.0, Stand G 1301
Bereits seit mehreren Jahren berät und arbeitet Jörg Müller, MKD Bad Oldesloe e. K., als Internetdienstleister für Mitglieder des Arbeitskreis Kleinerer Sortimente (AKS) und der LG Buch. Terminvereinbarung unter Tel.: +49 (0) 45 31 / 17 28-0 oder per Mail@mkdBadOldesloe.de

Sonderausstellung Buchhändlerische Fachliteratur
Halle 4.0, Stand B 1342
Von Antiquariat bis Zwischenbuchhandel – eine Auswahl besonders für Auszubildende und junge Buchhändler..

Die mobilen Buchhändlerinnen
Halle 4.0, Stand F 1344
Erstmalig stellen die mobilen Buchhändlerinnen ihr Angebot vor, mit dem sie Buchhandlungen durch Unterstützung die Organisation im Vertretungsfall erleichtern.

Terminvereinbarung beim Sortimenter-Ausschuss,
Tel.: +49 (0) 69 / 13 06 – 318 bzw. Fax: +49 (0) 69 / 13 06 – 309.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.