Kretschmann kann jetzt nachlesen, „was für ein Kerle ich bin“

Jetzt kann Winfried Kretschmann, der voraussichtlich erste grüne Ministerpräsident Deutschlands, nachlesen, „was für ein Kerle ich bin“ (Kretschmann zu Verleger Manuel Herder).

Winfried Kretschmann, Verleger Manuel Herder, Autoren
Peter Henkel und Johanna Henkel-Waidhofer;
© Joachim E. Röttgers

Nach der Pressekonferenz zum Erscheinen des Buches Winfried Kretschmann – Das Porträt im Buchhaus Wittwer in Stuttgart hatten Verleger Manuel Herder sowie die Autoren Peter Henkel und Johanna Henkel-Waidhofer ihm das Buch überreicht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.