Linde lud zum Autorenheurigen 2012

Der Linde Verlag lud und rund 200 Gäste kamen am 12. Juni zum alljährlichen Autorenheurigen beim Heurigen Wieninger in Stammersdorf (Wien).

Das Wetter meinte es zwar nicht so gut, trotzdem saßen die Expertinnen und Experten aus den Bereichen Wirtschaft, Steuer und Recht beim lauschigen Winzer zusammen, fachsimpelten und labten sich bei Heurigen-Schmankerl und guten Weinen bis nach Mitternacht.

Der Linde-Eigentümer Axel Jentzsch, die Geschäftsführer Dr. Eleonore Breitegger und Dr. Oskar Mennel freuten sich, viele prominente Autoren und Freunde des Verlags begrüßen zu können, darunter em. o. Univ.-Prof. Dr. Werner Doralt, Doyen des österreichischen Steuerrechts, die Steuer- und Rechtsprofessoren Dr.Michal Lang, WU, Dr. Michael Tumpel, Dr. Georg Kofler, Dr. Astrid Deixler-Hübner, JKU Linz, Univ.-Prof. Dr. Friedrich Harrer, Dekan der juristischen Fakultät Uni Sbg, die VwGH-Hofräte Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Zorn, Hon.-Prof. Dr. Rudolf Müller, Dr. Philipp Pallitsch, Dr. Franz-Philipp Sutter, HR Dr. Einar Sladecek, Präsident des ASG-Wien, die OGH-Richter HR Dr. Wilma Dehn und Hon.-Prof. Dr. Matthias Neumayr, das Präsidium des LG Korneuburg HR Dr. Wilhelm Tschugguel und Dr. Christa Zermanek, die UFS-Präsidentin Dr. Daniela Moser, die BMF-Führungskräfte Dkfm. Eduard Müller, Dr. Edeltraud Lachmayer, Prof. Christoph Ritz, die Top-Liga der Rechtsanwälte Dr. Georg Karasek, Hon.-Prof.Walter Brugger, Hon.-Prof.DDr.Walter Zehetner, sowie der VKI-Rechtsexperte Dr. Peter Kolba. Von der steuerberatenden Gilde waren u.a. vertreten Hon.-Prof.Dr.Roman Leitner, KPMG-Partner Dr. Hans Zöchling, die Wiener WTK-Präsidentin Dr. Waltraud Mäder-Jaksch, Prof. Günther Hackl, Dr. Thomas Keppert, Prof. Mag. Walter Schwarzinger und viele mehr.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.