Microsoft bietet betroffenen Gewerbebetrieben kostenlose Unterstützung

Microsoft weist mit unten stehender Mitteilung darauf hin, dass Buchhändler, die beim Hochwasser Schäden an ihrer technischen Ausrüstung zu verzeichnen hatten, kostenlosen Support bekommen können. Hier die Mitteilung im Wortlaut:

{Betroffene, die durch Hochwasserschäden Probleme bei der Wiederherstellung Ihrer Systeme haben, erhalten vorübergehend kostenlosen Support bei technischen Anfragen. Dieses freiwillige Angebot ist aus Kapazitätsgründen limitiert. Die Support-Mitarbeiter der Microsoft GmbH werden sich dennoch bemühen, schnell und unbürokratisch bei der Lösung von Systemproblemen behilflich zu sein. Dabei wird jedoch keine Gewährleistung auf eine komplette Lösung der Probleme übernehmen.

Sie erreichen unseren Support unter der Telefonnummer: 01805 – 672330
(von Montag bis Freitag jeweils von 8.00 bis 18.00 Uhr)
Bitte nennen Sie das Stichwort: „Hochwasserhilfe“.

Wiederherstellung von Lizenzen und Software

Der Customer Service steht Flutopfern für Anfragen zu beschädigter Software oder abhanden gekommenen Lizenzen telefonisch zur Verfügung.
Eventuelle Erstattungsmöglichkeiten werden im Einzelfall geprüft und durch unsere Mitarbeiter möglichst zügig und unbürokratisch bearbeitet.
Ein unmittelbarer Anspruch auf Erstattung und/oder Ersatz ist jedoch alleine aus diesem Angebot nicht abzuleiten.
Kunden aus den betroffenen Gebieten können sich unter folgenden Telefonnummern melden:

Geschäftskundenbetreuung
Tel.: 01805 22 95 52
Fax: 01805 22 95 54
(*€ 0,12 pro Minute (deutschlandweit))

Mehr Info finden Sie unter:
http://www.microsoft.com/germany/aktionen/flutkatastrophe/default.asp

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.