Offizielles Grand-Prix-Buch des NRD ab Januar bei HoCa

„Ein Lied kann eine Brücke sein“ – unter diesem Titel erscheint am 8. Januar im Hoffmann und Campe Verlag das „Offizielle Grand-Prix-Buch“ des NRD, das durch seine Vollständigkeit und sein Themenspektrum zum Standardwerk für alle Fans des jährlichen Grand Prix Eurovision werden soll. Denn es enthält alle Startlisten, Teilnehmer- und Punktetableaus des internationalen Grand Prix und der deutschen Vorentscheide, es gibt Sympathie- und Antipathie- Statistiken („bekam Deutschland jemals Punkte von Österreich?“) wieder und stellt zum ersten Mal vollständig alle deutschen, österreichischen und schweizer Teilnehmer vor.
Das Buch wird am 8. Januar 2002 auf der Pressekonferenz des NDR, bei der auch die Kandidaten für den deutschen Vorentscheid vorgestellt werden, präsentiert. Der deutsche Vorentscheid findet übrigens am 22. Februar in der Kieler Ostseehalle, das internationale Finale am 25. Mai 2002 in Tallinn/Estland statt.

Weitere Informationen unter htpp://www.hoffmann-und-campe.de, htpp://www.ndrtv.delgrandprix und htpp://www.eurosongbuch.de, wo Fans übrigens eine Liste aller relevanten Eurovision-Links und Adressen der Fanclubs finden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.