Porträt Peter Dussmann in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

Die Sonntags-FAZ bringt heute auf Seite 48 ein interessantes Porträt über Peter Dussmann, Gründer von Dussmanns Kulturkaufhaus in Berlin, das neben einem Riesen-CD-Sortiment auch ein Buchhandlung über drei Etagen beherbergt. Dussmann, Sohn eines Buchhändler-Ehepaars aus Rottweil, war u.a. dadurch ins Gespräch gekommen, dass er sein Kaufhaus von Montag bis Freitag bis 22.00 Uhr geöffnet halten darf.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.