Rüdiger Gebauer wird Beiratsvorsitzender bei de Gruyter

Rüdiger Gebauer ist von den Gesellschafterinnen und Gesellschaftern mit sofortiger Wirkung zum Beiratsvorsitzenden der Verlagsgruppe gewählt worden. Er wechselt damit vom Springer Verlag und folgt Dr. Bernd Balzereit, der Ende 2010 den Beiratsvorsitz aus gesundheitlichen Gründen niederlegen musste.

„Rüdiger Gebauer wird als aktiver Beiratsvorsitzender helfen, die Internationalisierung der Verlagsgruppe über organisches und akquisitorisches Wachstum weiter zu stärken“, freut sich auch Dr. Sven Fund, Geschäftsführer des Verlages.

„De Gruyter hat als renommierte Traditionsmarke zahlreiche Qualitätsinhalte in seinem Programm, die sich hervorragend entwickeln lassen, und ich bin stolz darauf, an der weiteren Stärkung des Portfolios mitarbeiten zu können“, so Rüdiger Gebauer. Gebauer war über 20 Jahre in führenden Positionen beim wissenschaftlichen Springer-Verlag tätig und zuletzt als President Publishing verantwortlich für die internationalen verlegerischen Aktivitäten der Verlagsgruppe.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.