Schnabelsteher-Preis für das Jahr 2000

Den Schnabelsteher-Preis 2000 erhält die Illustratorin Rotraut Susanne Berner für das Buch „Die Prinzessin kommt um vier“ mit dem Text von Wolfdietrich Schnurre, erschienen im ersten Bilderbuchprogramm des Aufbau Verlags. In der Begründung der Jury heisst es: „In seiner Gesamt-aussage bildet das Buch eine gelungene Bild-Text-Komposition, das es geeignet macht, mutig gegen den Strom der Bestseller anzuschwimmen.“ Der Schnabelsteher-Preis ist ein Bilderbuch-Preis, der einmal jährlich ohne Ausschreibung vom Arbeitskreis Norddeutscher Kinderbuchläden vergeben wird. Er ist nicht dotiert. Seine Anerkennung besteht aus einer jährlich neu geschnitzten Holzplastik, die einen auf dem Schnabel stehenden Vogel darstellt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.