Traditionsbuchhandlung Prachner vor Verkauf / Buchkette von Andreas Tarbuk in der Krise

Die 1785 gegründete Buchhandlung Prachner in der Wiener Kärntnerstraße steht vor dem Verkauf. Das berichtet das Nachrichtenmagazin FORMAT in seiner aktuellen Ausgabe. Eigentümer Andreas Tarbuk, Spross der Autohändlerfamilie Tarbuk, sei mit seiner Buchkette (Prachner, Godai, British Bookshops) in die Krise geraten.

Die Verbindlichkeiten der Georg Prachner GesmbH belaufen sich laut FORMAT auf 6,5 Millionen Euro, bei rund vier Millionen Euro Jahresumsatz 2003.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.