UMGEBLÄTTERT: Bücher und Autoren am DIENSTAG in den Feuilletons – und britischer Geheimdienst überwachte Doris Lessing

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell

einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

Claus-Jürgen Göpfert gratuliert Hilmar Hoffmann zum 90. [mehr…].

Feministische Essays: Rebecca Solnit Wenn Männer mir die Welt erklären (HoCa)

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Nachruf von Felicitas von Lovenberg auf den Germanisten, Literaturkritiker und Erzähler Walter Hinck – er starb im Alter von 93 Jahren.

Todeskampf der römischen Republik: Tom Holland Rubikon (Klett-Cotta)

Großer, kleiner Roman: Christine Wunnicke Der Fuchs und Dr. Shimamura (Berenberg)

Beitrag zur Drogendiskussion: Paul-Philippe Hanske u.a. Neues von der anderen Seite (Suhrkamp)

Pumuckl wird 50 – aber die Kosmos-Neuausgabe erfährt Kritik: Der Kobold sei einfach zu dürr…

Lorenz Jäger zum 90. von Hilmar Hoffmann.

Regina Mönch über die Carsten Wurms Chronik 70 Jahre Aufbau Verlag (Aufbau) – dazu auch Edith Anderson Liebe im Exil (BasisDruck 2007)

Politische Bücher

Jürgen Matthäus u.a. Alfred Rosenberg – Die Tagebücher 1934-1944 (S. Fischer)

Andreas Wirsching Demokratie und Globalisierung (C.H. Beck)

Die Welt

Krekeler killt: Dominique Horwitz Tod in Weimar (Knaus)

Süddeutsche Zeitung

Geburtstagsgruß an Hilmar Hoffmann

Erforscht die christliche Bilderwelt: Navid Kermani Ungläubiges Sraunen (C.H. Beck)

„Ein Sprachereignis“: Luise Boeges Kaspers Freundin (Reinecke & Voß)

Ein „postmodernes Spiegelkabinett“: Jens Steiner Junger Mann mit unauffälliger Vergangenheit (Dörlemann)

Doris Lessing wurde mehr als 20 Jahre vom britischen Geheimdienst MI5 überwacht – die BBC hat nun freigegebene Geheimdokumente eingesehen.

Das politische Buch
Knud von Harbou Als Deutschland seine Seele retten wollte (dtv)

Zygmunt Bauman Europa – Ein unvollendetes Abenteuer (CEP Europäische Verlagsanstalt)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.