UMGEBLÄTTERT: Bücher und Autoren am FREITAG heute in den Feuilletons – und Goetz’ Büchnerpreisrede

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell

einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

Gerhard Henschel erhält den Georg-K.-Glaser-Preis.

Die umstrittene Preisverleihung (Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis) an den syrischen Dichter Adonis wurde verschoben.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Neue Sachbücher)
[Karl Schütz
Johannes Vermeer (Taschen)

Marco Walter Nützliche Feindschaft? (Schöningh)

Norman Ohler Der totale Rausch (KiWi)

Anke Fischer-Kattner Spuren der Begegnung (Vandenhoeck & Ruprecht)

Dankrede von Rainald Goetz für den Büchnerpreis.

Die Welt

Matthias Heine über Luthers Bibelübersetzung – und wie sie die deutsche Sprache verändert hat.

Süddeutsche Zeitung

Interview mit Cornelia Funke, die in den USA einen eigenen Verlag gegründet hat [mehr…].

Kia Vahland feiert die nun abgeschlossene Vasari-Gesamtedition (Wagenbach)

Ein Debüt, das sich wie ein Spätwerk liest: Dörte Lyssewski Der Vulkan oder Die Heilige Irene (Matthes & Seitz)

Kinder- und Jugendbuch
Martina Badstubner So ein Quatsch! Was Eltern erzählen und Kinder bloß nicht glauben sollten (Klett Kinderbuch)

Holly-Jane Rahlens Blätterrauschen (rororo-rotfuchs)

Jory John, Mac Barnett Miles & Niles (cbt)

Tricia Springstubb Eine Mütze voll Glück (Dressler)

Elke Reichert Was heißt hier Respekt? (dtv-Reihe Hanser)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.