UMGEBLÄTTERT: Bücher und Autoren heute in den Feuilletons – und Barlach akzeptiert die Suhrkamp AG

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell

einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

„Kalkül und Struktur in welterschaffendem Ausmaß“: Brigitte Kronauer Gewäsch und Gewimmel (Klett-Cotta).

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Feuilletonaufmacher: Der heute erscheinende Asterix – nach 54 Jahren Regie von Albert Uderzo übernimmt jetzt Didier Conrad.

„Verzückung des Flüchtigen“: Susanne Schedel Wer soll denn das anziehen, bitteschön (Rowohlt).

Ein Buch über das jüdische Erbe: Amos Oz und Fania Oz-Salzberger Juden ohne Worte (Suhrkamp).

Neue Sachbücher
Viktor Mayer-Schönberger u.a. Big Data (Redline).

Big Data. Das neue Versprechen der Allwissenheit (Suhrkamp).

Karin Harasser Körper 2.0 (transcript).

Die Welt

Auch hier als Aufmacher: der Stabwechsel bei Asterix.

„Die Anwälte haben jetzt genug verdient“: Hans Barlach lenkt ein im Suhrkamp-Streit und akzeptiert die Umwandlung des Verlags in eine AG. Die Verfassungsbeschwerde gegen die Insolvenz des Verlags bleibt aber bestehen.

Süddeutsche Zeitung

Am Samstag erhält Sibylle Lewitscharoff in Darmstadt den Büchner-Preis: Sibylle Lewitscharoff, Friedrich Meckseper Pong redivivus (Insel).

Im Magazin werden die „wichtigsten Bücher des Herbstes“ inszeniert. Die Fotografien zeigen die Bücher gemeinsam mit den „schönsten Uhren der Saison“.
Rinko Kawauchi, Ametsuchi (Aperture Verlag)
Ernst Haffner, Blutsbrüder (Metrolit)
Thomas Glavinic, Das größere Wunder (Hanser)
Nicole Zepter, Kunst hassen (Tropen)
Ed Ruscha, Los Angeles Apartments (Steidl)
Albert Camus, Sämtliche Dramen (Rowohlt)
Kito Lorenc, Gedichte (Suhrkamp)
Ulf Poschardt, 911 (Klett-Cotta)
Georg Klein, Schund & Segen (Rowohlt)
Paul Auster, Winterjournal (Rowohlt)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.