UMGEBLÄTTERT: Bücher und Autoren heute in den Feuilletons – und die Schöpferin der Mumins

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell

einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

Kurz gemeldet: der Autor Ror Wolf bekommt den Georg-K.-Glaser-Preis,

die Krimiautorin Dorothy Salisbury Davis ist gestorben.

„Wilde Pferde am Kurfürstendamm“: vor 100 Jahren erschien der einzige Gedichtband von Paul Boldt.
anzeige(m,34492)

Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Mutmaßungen über Pater Bergoglio“: Zwei Bücher über Papst Franziskus:

Papst Franziskus von Paul Vallely (Theiss).

Bergoglios Liste von Nello Scavo (Herder).

„Über Leid zu schreiben ist ausbeuterisch“: Dorothee Elmiger „macht ihrem Roman Schlafgänger zum politischen Schlachtfeld“ (DuMont).

Auch hier kurz gemeldet: Ror Wolf bekommt den Georg-K.-Glaser-Preis.

„Groteske Bräute“: Frank Schulz erhält im kommenden Jahr den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor.
auf fast

Die Welt

Der Autor Ror Wolf bekommt den Georg-K.-Glaser-Preis,

Die Krimiautorin Dorothy Salisbury Davis ist mit 98 Jahren gestorben.

Die Bücher der Beilage hatten wir bereits gemeldet [mehr…].

Süddeutsche Zeitung

„Rebellische Trolle“: Tove Jansson, die Schriftstellerin und Schöpferin der Mumins, wurde vor 100 Jahren geboren. Ihre Biografie Tove Jansson. Die Biografie von Tuula Karjalainen und Tove Jansson Die Tochter des Bildhauers liegen beide im Verlag Urachhaus vor.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.