Uta Hasse vertritt Diane Düe in der Elternzeit als Vertriebsleitern bei Carl-Auer

Diane Düe (li.), Uta Hasse (r.)

Diane Düe, Vertriebsleiterin des Carl-Auer Verlags, verabschiedet sich heute in die Elternzeit. Zur Vertretung ist Uta Hasse in den Verlag gekommen.

Uta Hasse war zuletzt im Marketing des Gabler Verlags beschäftigt. Der Carl-Auer Verlag veröffentlicht seit 1989 Fachbücher zur systemischen Therapie und Beratung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.