Vito von Eichborn in der NETZEITUNG: „Die Auflage ist immer zu klein oder zu groß“

Vito von Eichborn, jetzt Herausgeber bei BOD www.bod.de, hat mit der NETZEITUNG über „Literatur aus dem Netz, E-Books und überflüssige Buchwerbung“ gesprochen – und über die Vorteile von Print on Demand, denn die „Lager der Verlage quellen über, die Auflage ist immer zu klein oder zu groß“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.