Vorsicht vor Fake-Bestellungen

Die eBuch-Genossenschaft warnt auch Nicht-Genossen: „Es sieht so aus, als solle wieder einmal ein BOD-Titel durch Fake-Bestellungen gepusht werden: Achten sie auf E-Mail-Bestellungen, die neben diversen Schulbüchern den Titel „Sex-Instinkt“ von Nico Gold (BOD)“ enthalten! Alle auffälligen Bestellungen kamen angeblich von einer Sabine Müller“.

Der Verdacht kam durch das enge eBuch-Netzwerk auf, wie ein eBuch Sprecher sagt: „Dass jemand an vier weit auseinanderliegenden Orten der Repubklik (an der holländischen Grenze, in der Rhön, am Niederrhein und im Siegerland) dieselben Schulbücher dreimal im Laden *abholen* kommen will, dürfte wohl ausgeschlossen sein.“ Auf Bestellungen vom eMail-Absender s.mueller@gelbebranche.com sollte besonders geachtet werden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.