Weltbild und Hugendubel spenden für Dresden

Am 18. September eröffnet sowohl Hugendubel als auch Weltbild plus eine neue Filiale in der Dresdener Altmarkt-Galerie.
Beide Firmen haben sich entschlossen, sich an diesem Tag für ihren neuen Standort zu engagieren: Noch am selben Tag wird ein Scheck in Höhe des Umsatzes vom Erstverkaufstag an die Aktion Lichtblick – Menschen helfen Menschen in Not e.V. überreicht. Heinrich Hugendubel und Weltbild-Geschäftsführer Carel Halff wollen diese Aktion als „Zeichen der Solidarität“ verstanden wissen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.