Wie eine Buchhändlerin Testkäufe von vier Lektorinnen mit Bravour bestand.

Zwischen Handel und Verlagen geht es offenbar nicht immer ganz vorurteilsfrei zu. In der achten Folge seiner Serie STERNstunden des Verkaufs, im aktuellen BuchMarkt-Heft 10, Seite 68 hat unser Autor Helmut Benze geschildert, wie vier Lektorinnen eine Buchhändlerin getestet haben und dabei derart durch deren Kundenfreundlichkeit und Beratungskompetenz begeistert wurden, dass sie von Testern zu Käufern wurden.

Auf buchmarkt.de unter Praxis/Personal können Sie nachlesen, welchen Vorurteilen sich mit welchen Tipps begegnen lassen und Leseempfehlungen, die eigene Verkaufskompetenz zu steigern.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.