Wolters Kluwer: Erstes update für USB-Stick „Meine Gesetze“ verfügbar / Von 1.029 Gesetzen auf dem USB-Stick haben sich etwa 300 Gesetze verändert

Ein durchaus innovatives Produkt ist dem Verlag Wolters Kluwer Deutschland gelungen,

Neuartig: Gesetztesstick

als er im Oktober 2007 mit dem USB-Stick „Meine Gesetze – Edition 2008“ im Carl Heymanns Verlags herauskam. Das ehrgeizige Ziel: Diese Gesetz regelmäßig updaten zu können. Seit heute steht auf der Homepage www.meinegesetze.de das erste – kostenlose – Update zum Download zur Verfügung. Dieses Update bringt den USB-Stick mit seinen rund 1000 Gesetzen automatisch auf den Gesetzesstand vom 1.1.2008. Zugesichert waren mit dem Kauf des Sticks vier Updates.

„Alle Änderungen des Gesetzgebers, die Vorschriften auf dem USB-Stick ‚Meine Gesetze’ betreffen und bis zum 31. Dezember 2007 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurden, sind berücksichtigt“, erläutert Rechtsanwalt Burkhard Schulz, Leiter der Verlagsgruppe Recht zu der der Carl Heymanns Verlag gehört.

Neben der Aktualisierung – unter anderem mit der neuen Düsseldorfer Tabelle und dem neu gefassten Versicherungsvertragsgesetz (VVG) – wird die Vorschriftensammlung zudem ergänzt: Gut 30 neue Gesetze sind jetzt auf dem Stick zu finden. So ist schon das Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) samt Einführungsgesetz enthalten, das zwar erst zum 1.7.2008 in Kraft tritt, aber schon jetzt für die Anwaltschaft von großer Bedeutung ist. Berücksichtigt ist zudem das Jahressteuergesetz 2008. Aber auch neue, von den Kunden gewünschte Vorschriften, wie das Montrealer Abkommen, das die finanziellen Ansprüche bei Flugverspätungen und Gepäckverlust gegenüber der Fluggesellschaft regelt, sind jetzt aufgenommen worden.

Somit können die Kunden erstmals feststellen, wie bequem es ist, Gesetze ohne mühsames Einsortieren von Nachlieferungen ganz einfach elektronisch zu aktualisieren!

Es hat sich viel getan: Von den nun insgesamt 1.029 Gesetzen auf dem USB-Stick haben sich etwa 300 Gesetze geändert. Gerade zum Jahreswechsel ist der Gesetzgeber besonders „fleißig“. Somit ist die Aktualisierung ein Muss, um mit aktuellen Vorschriften zu arbeiten.

Und so gehts:

Das Update Januar 2008 umfasst ca. 120 MB. Es wird aus Sicherheitsgründen zunächst aus dem Internet auf den Computer des – registrierten – Kunden geladen und von dort auf den USB-Stick gespielt. Die Downloadzeit beträgt bei einem DSL 1000 Anschluss etwa 15 Minuten, mit DSL 6000 ca. 3 Minuten. Sollten Kunden aufgrund ihres Internetanschlusses Probleme mit der Dateigröße haben, wenden Sie sich bitte an die Kundenbetreuung von Wolters Kluwer Deutschland.

Um den USB-Stick nach dem ersten kostenlosen Update nach Kauf aktuell zu halten, bietet der Carl Heymanns Verlag einen Abonnement-Vertrag für ein Jahr ein. Er beinhaltet ca. vier Aktualisierungen und kostet 24,50 Euro (incl. Mehrwertsteuer). Weitere Informationen dazu findet man unter www.meinegesetze.de. Das nächste Update wird Anfang Mai erscheinen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.