Die SWR-Bestenliste im Dezember: Kathrin Schmidt auf Platz eins

26 Literaturkritikerinnen und -kritiker nennen monatlich – in freier Auswahl – jeder vier Buch-Neuerscheinungen, denen sie „möglichst viele Leser und Leserinnen“ wünschen – aus denen dann diese Liste entsteht. Im Dezember steht Kathrin Schmidt mit Kapoks Schwestern (KiWi) auf Platz 1.

  1. KATHRIN SCHMIDT: Kapoks Schwestern (Kiepenheuer & Witsch)
  2. CHRISTOPH RANSMAYR: Cox oder Der Lauf der Zeit (S. Fischer)
  3. GISELA VON WYSOCKI: Wiesengrund (Suhrkamp)
  4. DON DeLILLO: Null K (Kiepenheuer & Witsch)
  5. TERÉZIA MORA: Die Liebe unter Aliens (Luchterhand)
  6. CHRISTINE LAVANT: Aufzeichnungen aus dem Irrenhaus (Wallstein)
  7. ZBIGNIEW HERBERT: Gesammelte Gedichte (Suhrkamp)
  8. VOLKER BRAUN: Handbibliothek der Unbehausten (Suhrkamp)
  9. PETER RÜHMKORF: Sämtliche Gedichte 1956 – 2008 (Rowohlt)
  10. -11. THOMAS MELLE: Die Welt im Rücken (Rowohlt)
  11. -11. COLM TÓIBÍN: Nora Webster (Hanser)

Persönliche Empfehlung im Dezember von Ijoma Mangold (Berlin): CÉSAR AIRA: Eine Episode im Leben des Reisemalers (Matthes & Seitz): „Wie alle Bücher des argentinischen Surreal-Manieristen César Aira (könnte sein Ouevre nicht eine Erfindung von Roberto Bolano sein?) ist auch dies ein schmaler Roman und doch durchläuft er auf kurzer Strecke eine Vielzahl von Genres: von der Reiseliteratur über die Biografie bis zur Geschichtshalluzination. Erzählt wird die Geschichte des realen deutschen Malers Johann Moritz Rugendas, der mit Alexander von Humboldt Lateinamerika erreichte und so die Ikonografie der Neuen Welt mitprägte. Bei Aira wird Rugendas nach einem Reitunfall unter Morphium gesetzt und halluziniert fortan malend Kämpfe zwischen Indianern und Weißen. Je exzentrischer der Stil, umso abgründiger die Wahrheit.“

(Ijoma Mangold).

Literatur im SWR Fernsehen

Donnerstag, 01.12.2016 um 23.15 Uhr

„lesenswert“ mit Denis Scheck

Gäste: Navid Kermani, Willi Winkler

 

Donnerstag, 08.12.2016 um 23.15 Uhr

„lesenswert“ mit Walter Janson

Gäste: Herfried und Marina Münkler

 

Donnerstag, 15.12.2016 um 23.15 Uhr

Sonntag, 18.12.2016 um 10.15 Uhr in 3sat

„lesenswert-quartett“ mit Denis Scheck

Gäste: Felicitas von Lovenberg, Ijoma Mangold, Wiebke Porombka

 

Literatur im Hörfunk

SWR2 Literatur

Dienstag, 06.12.2016 um 22.03 Uhr

über die Bücher der Dezember-Bestenliste diskutieren

Daniela Strigl, Eberhard Falcke und Helmut Böttiger (Moderation)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.