Vorgeblättert Bücher und Autoren in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

„Können die Deutschen verzichten?“ Was passiert, wenn  Felder vertrocknen, Sprit teurer wird, die Wohnungen kalt sind und die Duschen lauwarm?

Zwölf Schriftstellerinnen und Schriftsteller antworten. Mit Beiträgen von Christian Baron, Sibylle Berg, Helene Bukowski, Katja Eichinger, Berit Glanz, Durs Grünbein, Juan S. Guse, Alexa Hennig von Lange, Lana Lux, Ronya Othmann, Katja Petrowskaja, Oliver Polak

Caroline Jebens schreibt über über Emily Segals Roman „Rückläufiger Merkur“ (Matthes & Seitz)

Und unsere vier Fragen stellen wir an den Schriftsteller Andrej Kurkow (Diogenes).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.